Terrassenbeschichtung mit schönem und langlebigem Bodenbelag

Die Terrassenbeschichtung ist ein wichtiges Thema bei Bau und Sanierung des Außenbereichs. Die Beschichtung und Abdichtung von Terrassen sorgt dafür, dass Wasser abfließen kann und sich keine Schäden bilden bzw. ausbreiten. Eine ebene Oberfläche sorgt zudem dafür, dass Möbel gerade stehen und man sich ohne Probleme auf der Terrasse bewegen kann. Ähnlich wie bei einem Balkon sollte der Untergrund keine Schwachstellen bieten, die Terrassensanierung sollte nicht zu lange dauern und die Reinigung der Beschichtungen sollte einfach und schnell realisierbar sein.

Wir bieten mit Steinteppichen die beste Lösung an. Im Folgenden finden Sie alle Informationen zum Steinteppich für die Terrassenbeschichtung.

Die Terrassenbeschichtung mit Steinteppich als schönem und langlebigem Bodenbelag. Der Terrassenboden ist schnell verlegt, nach wenigen Stunden ausgehärtet, leicht zu pflegen – und er versiegelt ohne Fugen.
Die Terrassenbeschichtung mit Steinteppich als schönem und langlebigem Bodenbelag. Der Terrassenboden ist schnell verlegt, nach wenigen Stunden ausgehärtet, leicht zu pflegen – und er versiegelt ohne Fugen.

Steinteppich als Terrassenbeschichtung und Boden

Gibt es einen intakten Unterbau, dann ist die Terrassenbeschichtung mit Steinteppich nur eine Frage von wenigen Stunden. Auch das Aushärten dauert nicht lange. Das Material kann überdies bei Kälte bis zu Temperaturen von -10°C verlegt werden. Neben fertigen Bahnen kann der Naturstein (etwa Mamor in Kiesel- oder Schüttgut-Form) in Verbindung mit Flüssigkunststoff aufgebracht werden. So lassen sich alle Formen realisieren und Ränder ohne Zuschneiden bündig abschließen.

Feuchtigkeit ist dann kein Thema mehr. Und auch Nässe macht dem Steinboden durch die Kombination von Stein und Kunststoff nichts aus. Der neue Terrassenboden ist wasserdicht, trittfest, äußerst stabil und leicht zu reinigen. Er lässt sich auf verschiedenen festen Untergründen – wie etwa Beton – aufbringen. Er bietet Schutz vor Witterung und bedarf keiner weiteren Behandlung, sondern ist sofort nach dem Aushärten einsetzbar. Wollen Sie also eine Terrasse bauen oder sanieren, empfehlen wir Steinteppich für Beschichtung, Abdichtung und Boden des Außenbereichs.

Vorteile der Terrassenbeschichtung mit Steinteppich

Der größte Vorteil von Steinteppich auf dem Balkon oder der Terrasse ist, dass das darunter liegende Material (meist Beton) nicht beeinträchtigt wird. Es wird vor Witterung, Regen, Frost und anderen Einflüssen sowie vor mechanischen Schäden geschützt.

Zudem sind diese Vorteile hervorzuheben:

  • Steinteppich braucht nur kurze Arbeits- und Sperrzeiten
  • Für die Aushärtung sind nur etwa zwei Stunden zu berechnen
  • Individuelle Gestaltung durch verschiedene Farben und Muster
  • Die Bausubstanz bleibt geschützt, da kein Wasser durchdringen kann
  • Fugen, Aussparungen oder andere Schwachstellen treten nicht auf
  • Der von uns verwendete Naturstein ist UV-beständig und bleicht nicht aus 
  • Der von uns genutzte Kunststoff ist flexibel und damit rissüberbrückend 
  • Die Reinigung des Bodenmaterials ist einfach mit im Haushalt vorhandenen Mitteln realisierbar

Warum Holz und Fliesen keine gute Wahl sind

Holz oder der Verbundstoff WPC lassen sich zwar in verschiedenen Farben auswählen, aber ihre Installation sowie auch die Pflege des Materials ist mit viel Arbeit verbunden. Ist Holz nicht ausreichend vor UV-Strahlung geschützt, können die Farben ausbleichen. Zudem muss es vor Feuchtigkeit geschützt werden. Schon leichte Schäden können auf kurz oder lang einen großen Aufwand für die Ausbesserung oder den gesamten Austausch des Terrassenbelags nach sich ziehen. 

Ähnliches gilt für den Einsatz von Fliesen, wenn es um Terrassen und Balkone geht. Auch hier erfordert die Verarbeitung einiges an Zeit. Die Pflege ist zwar einfacher, aber auch hier können bereits leichte Schäden an Fliesen oder Fugen zu Problemen führen. Ist die Terrassenabdichtung nicht schließend sorgt eindringendes Wasser für Schimmel, Algenwachstum oder im Winter für Schäden durch Frost. Deshalb empfehlen wir für die Versiegelung und Gestaltung von Terrassen und Balkonen Steinteppich aus Stein und Flüssigkunststoff.

Jetzt Steinteppich als Terrassenbelag nutzen

Wollen Sie eine Terrasse bauen oder sanieren, nehmen Sie gern Kontakt zu uns auf. Wir haben das richtige Angebot und den passenden Service für Ihr Projekt. Außerdem beantworten wir Ihre Fragen zum Thema Steinteppich. Sowohl auf unserer Startseite als auch auf der Referenzen-Seite bekommen Sie zudem einen weiteren Einblick, was mit Steinteppichen alles möglich ist. 

Ob Balkone, Terrassen, Innenräume, Außenbereiche oder Treppen – alles lässt sich mit unterschiedlichen Farben und Mustern gestalten, um einen ansehnlichen, langlebigen und pflegeleichten Boden zu realisieren. Gern vermitteln wir Ihnen Steinteppich-Verleger aus Ihrer Umgebung. Diese und weitere Angebote gehören zu unserem Service.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Möchten Sie einen Marmor-Steinteppich verlegen?

Wir vermitteln Ihnen Top-Anbieter in Ihrer Nähe zum günstigen Preis.

Fragen Sie jetzt kostenlos und unverbindlich an!